Parodontologie

Die frühzeitige Erkennung und Behandlung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodont) sind ein wichtiger Beitrag zur Mundgesundheit und können im Extremfall drohenden Zahnverlust verhindern.

Wir führen in unserer Praxis systematische Parodontosebehandlungen durch, welche von strukturierten Vorbereitungs- und Nachsorgemaßnahmen (z.B. professionelle Zahnreinigung) in unserer Prophylaxeabteilung begleitet werden. Dabei bedienen wir uns, je nach Befund, verschiedener Therapieverfahren.

Es kommen Hand- und Ultraschallinstrumente, Pulverstrahl- oder Laseranwendung zum Einsatz. Ergänzend können moderne diagnostische Methoden zur Bestimmung des individuellen Erkrankungsrisikos (mikrobiologische und Gentests) sinnvoll sein, welche wir Ihnen im Bedarfsfall empfehlen.